Donnerstag, 18. Mai 2017

Am Sonntag geht es "tierisch" zu


Im vorigen Jahr ist uns doch immer wieder ein frecher Puter aus dem Gehege geschlüpft und hat sich unter die Besucher gemischt. Die haben es mit Gelassenheit genommen und Züchter Hans-Jürgen Drögemüller konnte den neugierigen Vogel ja auch immer wieder einfangen. Auch am Sonntag zum "Tag der Tiere" erwarten wir wieder jede Menge Zwei- und Vierbeiner, präsentiert von den Geflügel- und Kaninchenzüchtern aus der Region. Unsere beiden Bentheimer Schweine werden sich über das bunte Treiben bestimmt wundern!
Kinder dürfen sich aufs Basteln und Ponyreiten freuen. Also, bis Sonntag, von 10.30 Uhr bis 17 Uhr im Museumsdorf!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen